Es kann losgehen...

in deutsch •  last year 

...der Baum ist geschmückt!


baumb.JPG
Weihnachtsbaum 2020 im Hause Chriddi & Co #Suchbild

Denke ich an 2020, denke ich an... ach, das will doch keiner wissen! Zumal der erste Impuls bei den meisten Menschen weltweit ähnlich sein dürfte.
Ich habe von so vielen Seiten gehört, dieses Jahr sei für die Tonne und so fühlte es sich ja auch tatsächlich oft an. Auf jeden Fall werden wir das Jahr nicht so schnell vergessen, werden viele schmerzliche Erinnerungen und Entbehrungen damit verbinden.

Als ich in dieser besinnlichen Zeit meinen persönlichen Jahresrückblick reflektiert habe, bin ich zum Glück aber doch auf erstaunlich viele positive Ereignisse und Erfahrungen gestoßen, die es wert sind, dankbar angenommen und ebenfalls mit 2020 verknüpft zu werden. Einige Highlights habe ich sogar in meinem Blog auf dem Steem verarbeitet und mich dabei sehr über den regen Austausch mit vielen von euch gefreut.

Ich bedanke mich für viele lustige, lehrreiche, tiefsinnige, blödelnde, auch kontroverse Dialoge und viele schöne, oft auch nachdenkliche Stunden, die ihr mir mit euren teilweise sehr wertvollen Beiträgen bereitet habt!
Den Rest halte ich nun kurz und schmerzlos - habe ich mich doch auch sonst seit meiner Vorstellung hier bedauerlicherweise etwas zurückgehalten:

Weihnachten wird für viele von uns anders sein, aber das Fest der Liebe fällt nicht aus!
Vergesst für viele schöne Momente in den kommenden Tagen die schweren Päckchen, die wir teilweise gezwungen mit uns tragen, packt lieber Päckchen aus!
Ich wünsche euch, liebe Blockchainfreunde, von Herzen ein frohes, friedliches und vor allem gesundes Weihnachtsfest!


BLinie.png

P.S.: Sollte das #Suchbild dich vor ein unlösbares Rätsel stellen, müsstest du dich zu meinen Weihnachtsgrüßen auf dem Steem bemühen, um die Bilder zu vergleichen... ;-)

P.S.: Wo denkst du hin? Von mir gibt's kein Doppelposting... ;-)


2020-12-23

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE BLURT!
Sort Order:  

Vollkommen übersehen.

Wünsche frohe Weihnachten gehabt zu haben :)
Hier ist es ja eher - ähhhmmm - anders :)
https://blurt.blog/blurtit/@peppermint24/christmasnachtrag

Vollkommen übersehen.

Wie konnte das passieren?! Sitzt du etwas nicht 24/7 vor dem PC, überwachst akribisch alle drei Chains, langweiligst dich dabei fast zu Tode bis, ja bis als Highlight endlich mal wieder ein Meisterwerk eines deiner größten Idole aufplingt?! Nein? Hm, dann machst du was falsch... glaub ich... 😂

Habe schon deinen nachträglichen Weihnachtsbeitrag auf dem Steem bewundert. Wie ich dich kenne, wird der hier angepriesene etwas völlig anderes sein. Danke!!!

Auflösung

Ihr Lieben,
zunächst einmal mein großer Dank an alle, die sich an diesem sich eigenständig entwickelten "Suchspiel" beteiligt haben. @kissi und @hornet-on-tour haben ihr Schmunzeln zum Ausdruck gebracht und mir damit ein Lächeln geschenkt. Besonderen Dank an @michelangelo3 und @double-u, die nicht müde wurden, immer wieder in den Beitrag zu schauen, um unserem viel beschäftigten @afrog auf die Sprünge zu helfen... ;-)

Klar! Dort, wo traditionell die Weihnachtskarten stehen (sind Heiligabend sogar noch mehr geworden - die Post schafft Unglaubliches in diesen Tagen, danke!), befindet sich auch eine Karte von @reiseamateur - hier auf dem Blurt inklusive Couvert, auf dem die tollen individuellen Briefmarken strahlen! Danke, danke, danke, lieber Karl, ich habe mich sehr gefreut! Und deine Idee ist wie bereits oft gesagt bombastisch - ich werde sie übernehmen! Okay, vielleicht ohne extra Blurt-Marke... ;-)

IMG_3785.jpg

Nun aber allen noch einen schönen Zweiten Weihnachtsfeiertag! Bei uns hat sich spontan ergeben, dass wir gestern Abend doch noch eine (kleine) Gans zum Auftauen aus der Truhe holen "mussten". Ich freue mich auf den Tag!

Liebe Grüße,
Chriddi

Am Ende ist mir die Lösung in den Schoß gesunken, wie eine letzte Daune unserer unglücklichen Weihnachtsenten.
Schöne Tage auch all jenen Bockchainfreunden, die sich über meine Ahnungslosigkeit amüsiert haben.

Na siehste... :-))

Ich habe mich tatsächlich amüsiert, aber selbstverständlich nicht über deine "Ahnungslosigkeit". Vielmehr über den Ehrgeiz, den du entwickelt hast. "Amüsiert" ist auch nicht ganz richtig. Ich habe mich gefreut, dass du dich auf den Spaß eingelassen hast und wacker am Ball geblieben bist. Danke dafür!

  ·  last year (edited)


Der Grasbeißer vom Kaiserteich: Auf ein Wort @chriddi!

Dr. Jekyll and Mr. Hyde wollten unbedingt antworten:

Wagging–Wagging–Wagging mit deutlichem Arschwackeln. Sigh.
„Du glaubst gar nicht wie ich mich freue, dass du dich amüsierst. Dann sind wir wieder dort, wo wir immer sein wollten. Wir gehen auch stets auf die gleiche Weise vor, liebe Christiane. Ein Scherzbold legt 'ne Spur und die anderen fangen an zu suchen, folgen der Meute. Wir warten immer darauf, dass einer von uns Beute versteckt, die wir vielleicht auch noch in unserem Stake verbuddeln können. Das macht Spaß und ohne Spaß macht gar nichts Sinn. Außer Lekerli und vielleicht Frösche kneifen, wenn sie nicht schnell genug das Spielzeug rausrücken.

Ich vermisse Mäx. Der setzt ja überhaupt keine Duftmarken mehr. Geht der etwa woanders Gassi?“

Hallo lieber Merlin, was für eine Freude, schleck

Entschuldige bitte, aber wer ist Mr. Hyde? Ich kenne nur freundliche Menschen, seit ich adoptiert wurde. Alle Leute, die mein Frauchen mag, mag auch ich. Obwohl... Ich muss gestehen, dass außer Herrchen alle, die zu nett zum Frauchen sind (Umarmung oder so), erstmal einen warnenden Luftschnapper zu Begrüßung erhalten. Die müssen schließlich wissen, mit wem sie sich anlegen, sollten sie mir den extrem hohen Rang in Frauchens Gunst streitig machen wollen.

Jetzt fängst du auch schon an mit Stakes. Ich kenne nur Steaks. Am liebsten roh und ungewürzt. Leider ist so ein Teil noch nie aus Versehen von der Anrichte gefallen, aber man muss sich seine Träume erhalten. Gänsehälse und -innereien sind aber auch ziemlich lecker.

Nee, ich setzte im Moment gar keine Duftmarken. Frauchen meint, ich säße zu viel am Rechner. Ich durfte nicht mal meine letzten Urlaubsfotos veröffentlichen. Als ich mal etwas Zeit hatte, arbeitete ich im frühen Herbst - rechtzeitig zur Sanddornernte - an einem Beitrag, der niemals fertig geworden ist. Es gibt immer Wichtigeres: Toben, Tollen, Schmusen, unendliche Spaziergänge und manchmal tanzen wir auch. Das ist sehr lustig und was fürs Hundeköpfchen. Sehr, sehr wichtig waren gerade in letzter Zeit auch die Kochkurse in der Küche. Eine Warnung an dich: Beißt man genüsslich in das für den Christstollen auf einem niedrigen Couchtisch bereit gestellte halbe Pfund Butter, gibt es Ärger! Und Walnüsse samt Schale reizen die Darmwände. Auch das Abreißen und Verschlingen von Meisenknödeln kommt nicht so gut. Verstehe ich nicht. Sollen die doch froh sein, wie sportlich und gelenkig ich bin, um mich so hoch zu strecken.

Im Moment gefällt es mir, dass Frauchen ganz zufrieden ist, sich wieder mit deinem Pflegeherrchen auszutauschen. Aber wir lesen uns, mein Freund!

wedelwedel,
Dein Mäx


IMG_3707 Kopie.JPG

  ·  last year (edited)

Sach Mal! Sanddorn hat doch, wie der Name schon sagt, Dornen. Nimm die Nase da raus!
Frisst Du auch so gerne Beeren? Ich habe hier im Sommer die Himbeerhecke abgegeerntet und wenns bei den Pflegemenschen Blaubeeren gibt, bin ich auch immer gerne mit dabei.

Tschä, die Warnung kommt zu spät - meine Schnauze war genauso zerkratzt wie Frauchens Hände. Aua. Doch die Beute war es wert: Ziemlich sauer aber sehr, sehr lecker, diese Sanddornbeeren!
Jau, wau, ich liebe Obst und Gemüse! Erdbeeren sind leicht zu ernten, dabei darf man sich nur mal wieder nicht erwischen lassen. Jahreszeitbedingt sind momentan Mandarinen mein Favorit. Hier nun bin ich nicht so blöd, in die Gift gespritzte Fruchr im Ganzen zu beißen, sondern warte ganz geduldig, bis Frauchen das Ding sorgfältig ausgezogen hat. Und dann ist sie so lieb: Ein Stück für Frauchen, eins für Mäx, eins für Frauchen, Mäx, Frauchen, Mäx... ;-)

Komm gut rein, mein lieber Merlin! Das wird ein tolles Sylvester! Du kennst ja noch keinen anderen - lauten, stinkenden, verängstigenden - Jahresübergang. Ich sag dir: Du verpasst nichts! Unterschreib aus purer Solidarität doch bitte per Pfotenabdruck den Antrag auf ewig währendes Knallverbot!

Viele liebe Grüße und einen guten Start in ein aufregendes, glückliches und gesundes Neues Jahr auch vom Frauchen an die ganze Tümpelbande,
Mäx & Anhang

  ·  last year (edited)

Ja, auf's Plegeherrchen wird es wohl hinaus laufen. seine Tochter hat jetzt eine Anstellung in einem privaten, zweisprachigen Kindergarten in Frankfurt. Sie kann sogar Erzieherausbildung dabei fertig machen. Mein Herrchen braucht auch Mal freie Hand. Da werde ich bei dem Pflegeherrchen gut zu tun haben, bis der sich bewegt. Da höre ich immer nur „Bockschäin“. Keine Ahnung, was das ist.

Da höre ich immer nur „Bockschäin“

Das hat Frauchen während der SteemWiki-Hochphase auch ständig im Kopf gehabt. Ist jetzt schon lange nicht mehr so schlimm, sie hat viel mehr Zeit für mich. Zu schön!
Frauchen hat mir erzählt, dass dein Pflegeherrchen wieder schwer in den Tiefen der Kette untergetaucht ist und von griechischen Buchstaben faselt. Sie wünscht ihm endlich viel Erfolg (wobei ist mir ein Rätsel, wird sich vermutlich nicht um das Entdecken von vor langer Zeit verbuddelter Knochen handeln), flüstert aber auch oft: "Hoffentlich passt der Martin gut auf sich und seine Lieben auf."

Mr. Hyde versteckt sich immer. wie der Name sagt, so ist der. Das sind wunderschöne Fotos von Dir und wäre ich eine Susi, würde ich abgehen wie's Lottchen.

Das ist lieb von dir. Leider stehen die Susis dieser Welt nicht so sehr auf mich, jedenfalls nicht, wenn sie heiß sind. Will ich lieber toben, während sie mir erwartungsvoll ihr Hinterteil zudrehen, wenden sie sich beleidigt ab. seufz
Auch unter den Jungs habe ich nicht so viele Freunde. Seit meinem Heimaufenthalt mit narkotischem Blackout würde ich weder nach Fisch noch nach Fleisch riechen. Das mögen die "echten" Kerle nicht.
Aber ich habe wenige beste Freunde und du würdest ganz bestimmt dazu gehören!

Wau! Wau!
Genieße deine Zeit. Mein Spielfreund spielt gar nicht mehr so oft mit mir wie früher. Seit der mit dem Jacob auf Discord zusammen hängt, macht der rein gar nichts mehr freiwillig und sitzt nur rum. Gestern Mittag und bis heute Nachmittag war er in Mannheim unterwegs. Er sieht jetzt ziemlich geschafft aus. Ich will nicht wissen, was der dort wieder angestellt hat.

Congratulations, your post has been curated by @r2cornell-curate.

Manually curated by @melissaofficial

Also, find us on Discord (https://discord.gg/BAn2amn)
logo3 Discord.png

https://discord.gg/BAn2amn

Congratulations, your post has been curated by @r2cornell-curate.

Manually curated by @melissaofficial

Also, find us on Discord (https://discord.gg/BAn2amn)
logo3 Discord.png

https://discord.gg/BAn2amn

Danke... :-))
Merry Christmas!

  ·  last year (edited)

Liebe Chriddi,

schöne Tage wünsch' ich dir!

Ich bin mir sicher zu wissen, was auf dem anderen Bild wohl fehlt, obwohl ich noch nicht auf dem Steem nachgeschaut habe. Es ist einfach zu naheliegend ;-)

Was gibt's denn eigentlich als Belohnung???

Edit:

Jetzt war ich auf dem Steem, und ... ja, es ist, was ich sicher vermutet hatte ;-)

  ·  last year (edited)

Vielen lieben Dank für deine Wünsche und dass du dich auf das kleine Spielchen sogar mit Besuch des Steem einlässt.

Hm. Keine ausgesprochene Frage, keine ausgesprochene Belohnung. Aber es gibt für alle "Teilnehmer" ein Lächeln, weil ich mich so darüber freue, dass der einfache Hinweis "Suchbild" so viele zum Suchen animiert. Diese tiefere Auseinandersetzung ist eine tolle Wertschätzung - auch für das Kleinod unter dem Baum, für das ich mich an anderer Stelle bedankt habe... ;-)

Ich hatte einen sehr schönen Heiligabend - sehr intensiv besinnlich.

Dir auch alles Liebe - mach es dir schön!

Chriddi

Haha, ich bin wieder mal begeistert, das grenz schon an hellseherischen Fähigkeiten. Ich habe die Bilder verglichen und erst dann kam "ja freilich".

Das Sehvermögen unseres Frosches scheint noch getrübt, hmm, ich werd ihm ein bisschen auf die Sprünge helfen. Dem Frosch auf die Sprünge helfen, das glaubt mir keiner :-)

Als ich hier auf dem BLURT-Bild die xxx sah, war mir sofort klar, dass diese xxx auf dem Steem fehlen würde ;-) Ich hätte wirklich gar nicht nachschauen brauchen.

PS: Zur Info ... ich hab' nur eine 21-Zöller.

Ich wünsche euch, liebe Blockchainfreunde, von Herzen ein frohes, friedliches und vor allem gesundes Weihnachtsfest!

Mit einem Suchbild. Von dem ich nicht einmal weiß, was gesucht wird. Also ich nehme erst mal meine Blutdruckpille und versuche, runter zu kommen. Tief durchatmen. All das wünsche ich nicht nur Dir, sondern auch allen Freunden und explizit, einzig an dieser Stelle. Weil du für uns alle wichtig bist, Christiane. Ein Verbindungsglied zur Identifikation der #deutsch Gemeinschaft. Ich habe in dem verflixten Bild gar nichts gefunden und die anderen haben bestimmt nur so getan, als hätten sie. Gibt es einen Hinweis?

Vielen Dank für deine berührenden Worte, lieber Martin.

Oh, dass ich deinen Blutdruck beeinflusse. tut mir leid.
Nö, ich habe nicht gesagt, was gesucht wird, aber die Animation zur genaueren Auseinandersetzung mit Beitrag und Bild hat doch geklappt.
Ein Hinweis ist im P.S. verborgen - der Vergleich mit dem Bild auf dem Steem wäre ein typisches HörZu-Bilderrätsel: Was fehlt dort? Noch ein Hinweis: Schau unter den Baum!

Ich gebe zu, dass das Bild zur Auflösung eines Rätsels ohne Frage etwas unscharf ist. Aber ich kann später gern noch ein Detailfoto machen, denn das "Kleinod" kommt nicht weg, ich bin doch in Sachen Wertschätzung kein Amateur... ;-)

Dir und deiner Familie alles Liebe,
Chriddi

Die Karten stehen unterschiedlich und auf dem Steem näher beisammen. Mehr sehe ich beim besten Willen nicht.

Tja, wer in der Kneipe gut aufpasst, ist schlauer ;-)

Echt jetzt. Wo wer überall aufpassen muss. Oftmals bekommt wer auch mal was zugetragen. Bin schon froh wenn ich hinreichend darauf aufpassen kann, was meine Finger so raus lassen.

Die Chriddi macht dir ja bald eine Ausschnitts-Vergrößerung.
Dann wirst du bemerken, dass du es eigentlich auch weißt ;-)

  ·  last year (edited)

Der „gehörnte“ Nager vom Baum?

Hä? Das Nüsse knackende Eichhörnchen (sehr unpraktisch) unter dem Baum? Oder meinst du etwa meine süßen Wichtel zwischen den Zweigen?

Welcher Nager? Nee.

Ich verrate nix. Ich vermute, Chriddi möchte auflösen.

Das kann nur Eure fürchterliche Rache sein für das Präteritum. Na wartet! Des merk isch mir!

Ich habe tatsächlich meine gesamte Schulzeit über nie etwas von "Präteritum" gehört. Und ich habe Großes Latinum mit Note 1, mein Lieber!

Bei uns hieß das einfach Imperfekt.

Jetzt müsste ich dich eigentlich nach deinem Geburtsjahrgang fragen; aber das lass' ich lieber ;-)

Hoffe die Blutdruckpille hat gewirkt! Einen Hinweis findest du in meinem Kommentar an Chriddi, da steht die Antwort, zumindest ein Teil, schon drin.

Klar. Früher war mehr davon. Das habe ich gelesen, ohne dem eine Bedeutung beizumessen. Aber das ist doch auch Zeitgeschmack und sieht für mich daher völlig normal aus. Bei uns ist es genau so. Nur mit elektrischen Kerzen in klassischem Arbeiterbarok. Jetzt muss ich aber Mal gucken, ob in Chriddis Text überhaupt eine Frage formuliert wurde. Die habe ich nämlich auch noch nicht gefunden. Danke für deine Antwort. Jetzt ist mir immerhin wieder wohler.

Ja, früher war mehr Lametta, aber darauf läuft es nicht hinaus.
Tief durchatmen - wenn du einen Beitrag eines gut bekannten (hier im Kommentarbereich nicht erschienenen) Bloggers gesehen hast, wird es dir wie Schuppen von den Froschschenkeln fallen... :-))

Verflixt und zugenäht!

Ich habe es gerade Entdeckt XD. Ich wünsche dir auch frohe Weihnachten.

Gruß
Hornet on Tour

😁

Liebe @chriddi

Ich habe es auch entdeckt in deinem Suchbild. ☺️
Danke für den Spaß.

Gerne... 😊

Oh, ich sehe echte Kerzen - wie schön! So lange Opa Hoppenstedt nicht vorbeikommt, alles gut :-)

Ganz amateurhaft machten meine Augen eine Reise durch dein Suchbild, ja was sehe ich denn da? Keine Sorge, ich werde nichts verraten, mögen meine Nachfolger auch ihren Spaß an deiner netten Idee haben.

Liebe Chriddi, ich wünsche dir einen ruhigen Jahresausklang und sage recht herzlich Danke für deine Zeit die du mir immer wieder geschenkt hast!

Oh ja, auf echte Kerzen haben wir noch nie verzichtet, sie strahlen so eine heimelige Wärme aus. Natürlich dürfen sie nicht auf Hundeschwanzhöhe angebracht werden... ;-)

Gewusst wie - du bist eben doch kein Amateur!

Danke für deine schönen Worte,
dir auch alles Liebe und überhaupt dito,

Chriddi