Twitter hat kein Herz für mich. DE/ENG [2.Min.]

in deutsch •  4 days ago  (edited)

Wie man in meinem letztem Post hier auf der Blockchain sehen kann, habe ich einen wohl einigermaßen lesbaren Satire Beitrag über die Deutsche Bundeswehr und den Bezug auf Masken geschrieben.

Diesen Beitrag, habe ich unter meinen rund 130 Twitter Followern geteilt.
Nun, Ehre, wem Ehre gebührt, scheint Twitter das gar nicht zu gefallen und blendet die bisher mindestens 3 Likes welche ich auf diesen Tweet bekommen haben sollte einfach aus.

Es ist schon eine nette Geste, mich in so einem kleinem Stadium auf so scheinbar subtile Weise zu zensieren. Es geht mir nicht um die Likes, davon bekomme ich hier und auf dem Hive mehr als genug zu sehen.

Es geht mir um die Glaubwürdigkeit dieser korrupten Plattform. Darum, dass ein eher als "Harmlos" zu bezeichnender Satire Artikel derart unterdrückt wird. Und das wio ich doch so viel Liebe hinein gesteckt habe, ihn als meine Art der Kritik zu schreiben. So macht sich Twitter selbst Kaputt mit der Zeit. Wie wahrscheinlich auch all die anderen großen Plattformen.

Es mag sein, dass der normale Bürger noch nicht sehr Interessiert an zensurfreien Plattformen ist, weil er einfach wenig zu zensierendes schreibt oder veröffentlicht.

Aber wenn es schon wegen ein bisschen Spaß zu sehen ist, wird es nicht lange dauern, bis die Masse sich nicht mehr wohl fühlt und sich Alternativen sucht.
Diese Alternativen, können wir mit unseren Blogchains vielleicht auf Dauer bieten.

Jetzt, sicher noch nicht. Aber die Zeichen stehen gut dafür!


ENGLISH

As you can see in my last post here on the Blockchain, I wrote a rather readable satirical article about the German Bundeswehr and the reference to masks.

This post, I shared among my 130 Twitter followers.
Twitter doesn't seem to like it at all and simply hides the at least 3 Likes I should have received on this Tweet.

It's a nice gesture to censor me in such a seemingly subtle way at such a small stage. It's not about the Likes, I get to see more than enough of them here and on the Hive.

It's about the credibility of this corrupt platform. That's why a rather harmless satirical article is so suppressed, when I put so much love into writing it as my way of criticism. So Twitter is destroying itself over time. Like probably all the other big platforms.

It may be that the average citizen is not yet very interested in censorship-free platforms, because he simply writes or publishes little that needs censoring. But if it's just for a bit of fun, it won't be long before the masses feel uncomfortable and start looking for alternatives.
These alternatives, we can offer with our blogchains maybe in the long run.

Now, certainly not yet. But the signs are good!

https://twitter.com/SaschaPurner/status/1317175015129964544

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE BLURT!
Sort Order:  

Everyone come Join the Blurt Group on Steemit so we can help Blurters earn STEEM Backed Dollars to buy BLURT
https://steemit.com/trending/hive-124988